Quinta
Sprache: Language
Bürotechnik
Bürotechnik
Bürotechnik
Starke Marken, innovative Produkte für Home & Office-Anwendungen
Highlight
Highlight
Kodak
Büroscanner: Lösungen für den B2B-Bereich inkl. Fachhandelsprogramm
Highlight
Highlight
SCEYE Dokumentenscanner A4/A3
Innovativer mobiler Scanner. Ultrakompakt, verschleißfrei. Auch für Mac. Bis A3-Format.
Ergonomie
Ergonomie
Ergonomie
Produktsortiment für die ergonomische Arbeitsplatzgestaltung
Highlight
Highlight
RollerMouse
Harvard-prämiertes und ergonomisches PC-Zubehör
Highlight
Highlight
UPRIGHT
Der innovative Rückenfitness Trainer mit App
LED & Leuchten
LED & Leuchten
LED & Leuchten
Effiziente Leuchten und LED-Leuchtmittel im Trendmarkt Licht
Highlight
Highlight
Needlite
Jederzeit die Helligkeit von Tageslicht am Schreibtisch
Highlight
Highlight
Jenlight STL LED
Innovative LED-Tischlampe mit 3-Stufen-System in Aluminium-Optik
Mobiles Zubehör
Mobiles Zubehör
Mobiles Zubehör
Innovative Trendprodukte wie Smart Wearables und Appcessories für Smartphones und Tablets
Highlight
Highlight
Gosh
Innovative Appcessories, die die eigene Persönlichkeit unterstreichen - einzigartig im Design
Highlight
Highlight
MyKronoz
Smartwatches, Fitnesstracker und weitere Wearable Technology im schweizer Design
Multimedia
Multimedia
Multimedia
Sortimente in Wachstumssegmenten wie Tablet-PC, DVB-T, E-Books, Apple-Zubehör etc.
Highlight
Highlight
ZEISS VR One
Mit der Zeiss VR One in die virtuelle 3D-Umgebung eintauchen!
Highlight
Highlight
Icarus
eBook-Reader mit Touchscreen, WiFi und Music Player – jetzt auch mit Android!
Software
Software
Software
Standard-Applikationen B2B/B2C und Branchenlösungen
Highlight
Highlight
O&O Software
Optimiert den PC und macht ihn schneller und sicherer! Made in Berlin
Highlight
Highlight
ESET
Modernste Antivirenlösungen für Unternehmen und Privatanwender vor Malware aller Art
Zubehör
Zubehör
Zubehör
Exklusive Vollsortimente für den Fachhandel
Highlight
Highlight
Landing ZONE
Schlanke und stylische Dockingstations mit verschiedenen Anschlüssen für MacBooks
Highlight
Highlight
Jenimage
Ergonomische Monitorhalterungen für die Tisch- und Wandmontage

20.12.2016
Testsieger ESET Endpoint Security – Antiviren-Lösung für Unternehmen

Jena, 20. Dezember 2016 – Erst kürzlich wurde die ESET Endpoint Security von AV Comparatives zum Testsieger gekürt. Wie schützt man Endpoints im Unternehmen richtig?

In Sachen Ressourcensparsamkeit wurde die ESET Endpoint Security kürzlich von AV-Comparatives in einem Network Performance Test zum Testsieger gekürt. Insgesamt sechs Sicherheitslösungen für Unternehmen wurden hinsichtlich der Auswirkungen auf den Netzwerk-Traffic und die Auslastung des Systems (CPU und RAM) getestet. Verglichen wurden unter anderem auch die Virendefinitionsdateien, hier konnte ESET Endpoint Security mit einer nur 70 MB großen Datei punkten. Auch im Serverumfeld spart ESET Ressourcen und sticht mit seiner geringen Netzwerkauslastung hervor. Die Testergebnisse verdeutlichen den Vorteil von ESETs Sicherheitslösungen: Der verursachte Netzwerk-Traffic ist gering und hat so nur geringe Auswirkungen auf die Netzwerkleistung. Durch eine kleine Virendefinitionsdatei wird das Netzwerk des Unternehmens ebenfalls geschont und Latenzprobleme werden vermieden.

Diese umfassende Sicherheitslösung ESET Endpoint Security schützt Business-Endpoints mit zahlreichen Funktionen wie Antivirus, Antispyware, Firewall und Webkontrolle. Mit der Remote Administration hat der Benutzer auch komplexe Netzwerke jederzeit unter Kontrolle. Die ESET Endpoint Security eliminiert alle Arten von Malware wie Viren, Rootkits, Würmer und Spyware und schützt das Netzwerk on- wie offline. Neu ist das Erstellen von Regeln für die Registry, Prozesse, Anwendungen und Dateien. So werden Angriffe auf die Schutzsoftware verhindert und Bedrohungen werden schnell erkannt. Diese Software verhindert zudem unautorisierte Netzwerkzugriffe und schützt so vor Hacker-Attacken sowie Datenverlust. Für Unternehmen aller Branchen und Größen ist eine schlanke Endpoint-Security-Lösung mit hohen Fundraten ein wichtiger Teil der IT-Infrastruktur. Die ESET Endpoint Security läuft flüssig und wirkt nur minimal auf die Geschäftsumgebung. So profitieren Kunden von effektiv laufenden Endpoints, die gleichzeitig Systemressourcen und Netzwerkbandbreite schonen.

Die ESET Endpoint Security sowie weitere ESET-Lösungen können ab sofort direkt über Quinta erworben werden.

19.12.2016
Bis zu 1 Jahr Akkulaufzeit mit dem JENIMAGE Wireless Aluminium Keyboard

Jena, 19. Dezember 2016 – Eine Bluetooth Tastatur, deren Akku ewig hält? Der Spezialdistributor Quinta GmbH vertreibt ab sofort das Jenimage Wireless Aluminium Keyboard mit ultralanger Akkulaufzeit.

Das Jenimage Wireless Aluminium Keyboard ist eine ultradünne Tastatur, die durch ein edles, schlichtes Design und einer Akkulaufzeit von bis zu einem Jahr überzeugt. Optisch erinnert das Jenimage Keyboard an eine von Apples Aluminium Tastaturen, das jedoch ein paar mehr Funktionen vereint. Diese Tastatur verfügt über einen Nummernblock und kann ganz einfach via Bluetooth mit bis zu 4 Geräten verbunden werden. Die Tastatur lässt sich nicht nur mit dem Mac oder MacBook sondern auch mit Windows PCs und mobilen Geräten wie dem iPhone, iPad oder anderen Smartphones und Tablets verbinden. Das Wechseln zwischen den Geräten lässt sich ganz einfach über einen Tastendruck steuern. Mit den praktischen Funktionstasten kann der Benutzer bequem die Bildschirmhelligkeit, die Lautstärke, iTunes sowie vieles mehr kontrollieren. Mit Hilfe der fn-Taste lassen sich diese Tasten unter Mac augenblicklich in ihre ursprüngliche Funktion zurücksetzen.

Die ultradünne und leichte Jenimage Tastatur schont aufgrund des flachen, ergonomischen Designs die Handgelenke und beugt so wirksam Schmerzen in Händen, Handgelenken, Armen sowie Schultern vor. Die Muskulatur bleibt in einer natürlichen Position und wird dadurch nicht überanstrengt. Die Tasten reagieren schon auf minimalen Druck, sodass keine unnötige Muskelkraft aufgebracht werden muss. Mit dem Jenimage Wireless Aluminium Keyboard steht der Ergonomie am Bildschirmarbeitsplatz nichts mehr im Weg.

Das Jenimage Wireless Aluminium Keyboard kann ab sofort vom Fachhandel direkt über Quinta oder über Etailer für Endkunden bezogen werden.

12.12.2016
Gesund durch den Winter mit Clean Office Heizungsfiltern

Jena, 12. Dezember 2016 – Aufgrund der eisigen Temperaturen ist die Heizsaison bereits in vollem Gange. Clean Office bietet mit dem Filter für Heizkörper eine ideale Lösung für gesunde Raumluft.

Die Belastung durch Feinstaub ist nicht nur im Zusammenhang mit Kraftfahrzeugen ein gesundheitsgefährdendes Problem. Auch in Büros und Wohnräumen nimmt die Staub- und Feinstaubbelastung mehr und mehr zu. Gerade in Büros gibt es viel Bewegung, wodurch vorhandener Staub, teils ultra-fein, aufgewirbelt wird. Aufgrund der natürlichen Luftzirkulation durch einen warmen Heizkörper wird dieser Staub im gesamten Raum verteilt.

Mit dem Clean Office Heizungsfilter, welcher zuverlässig Haus- und Feinstaub filtert, steht eine wirkungsvolle Lösung zur Verfügung. Gemäß des SLG-Testes filtert er in der Luft vorhandene Feinstäube bis zu 90% und vermindert so auch die Schwarzfärbung von Wänden. Dank des offenen Filtermediums und der elektrostatisch geladenen Wabenstruktur wird die Heizleistung durch den Filter nicht beeinträchtigt. Je nach Staubbelastung halten die Filter zwischen 3 Monaten und einer kompletten Heizperiode. Die Notwendigkeit zum Wechseln erkennt der Benutzer ganz leicht an der deutlichen Grauverfärbung der Filteroberseite. Die Filter haben ein Format von 300 x 100 mm und sind somit für 80% der Heizkörper geeignet. Das Starterset beinhaltet außerdem 3 magnetische Rahmen, mit dessen Hilfe sich die Filter auf dem Heizkörper fixieren lassen.

Mit den Produkten Clean Office Feinstaubfilter, PC-Filter, Staubfilter für Heizkörper sowie dem Clean Office CARBON für Laserdrucker und Kopierer steht eine umfassende Produktpalette für den Büro- und Heimanwender zur Verfügung. Das gesamte Sortiment kann wie gewohnt vom Fachhandel direkt über Quinta oder über Etailer für Endkunden bezogen werden.

01.12.2016
Ergonomie am Bildschirmarbeitsplatz mit der Jenimage EV Ergo Vertical Mouse

Jena, 01. Dezember 2016 – Eine ergonomische Maus lindert Beschwerden, die durch das RSI-Syndrom hervorgerufen werden. Neu im Sortiment des Spezialdistributors ist die Jenimage EV Ergo Vertical Mouse.

Jede Arbeit am Bildschirmarbeitsplatz birgt Risiken. Manche Mitarbeiter werden von quälenden Rückenschmerzen geplagt, andere klagen über Schmerzen in der Hand, dem Handgelenk, Arm oder der Schulter. Hervorgerufen werden diese in den meisten Fällen durch die Nutzung einer herkömmlichen Computermaus. Das sogenannte RSI-Syndrom ist auf dem Vormarsch, denn die Arbeitszeiten am Computer werden immer länger. Es entsteht durch eine verdrehte Hand-, Arm- und Schulter-Muskulatur.

Eine ergonomische Maus kann helfen, diese Beschwerden spürbar zu lindern. Sie reduziert außerdem durch eine neutrale Haltung des Unterarms und Handgelenks Verspannungen. Mitarbeiter, die bisher nicht unter Schmerzen leiden, können diesen effektiv vorbeugen. Die Jenimage EV Ergo Vertical Mouse vereint modernes Design mit dem optimalen Komfort basierend auf neuesten Erkenntnissen zu ergonomischen Mäusen. Das ergonomische Design dieser Maus positioniert die ganze Hand sowie auch das Handgelenk diagonal, sodass Schmerzen deutlich und spürbar reduziert werden. Die Maus bietet der Handinnenfläche eine griffige Oberfläche für eine optimale und stabile Benutzung.

Diese Maus ist für Rechtshänder und eignet sich für kleine bis mittelgroße Hände. Die Maus ist sowohl als USB-Variante als auch wireless mit einem integrierten Akku erhältlich. Beide Varianten können ab sofort vom Fachhandel direkt über Quinta oder über Etailer für Endkunden bezogen werden.

24.11.2016
Beste Medical Mobile Solution auf der MEDICA 2016 von UPRIGHT

Jena, 24. November 2016 – Auf der Weltleitmesse der Medizinbranche MEDICA gewann der UpRight Rückenfitness Trainer in diesem Jahr den Wettbewerb um die beste Medical Mobile Solution.

5 Foren, 5 Konferenzen, mehr als 5.000 Aussteller aus mehr als 70 Nationen, 7 Angebotsschwerpunkte aus Medizin und Medizintechnik in 17 Hallen – das alles bekamen die Besucher auf der MEDICA 2016 in Düsseldorf geboten. Zudem wurde zum fünften Mal der weltgrößte Live-Wettbewerb um die beste Medical Mobile Solution für den Einsatz im Arzt- und Klinikalltag ausgetragen – die MEDICA App COMPETITION 2016. Hierzu konnten Entwickler aus aller Welt ihre Medical Mobile Solution online einreichen. Diese Einreichungen wurden vom MEDICA Experten-Team vorselektiert. 15 Developer-Teams qualifizierten sich so für die Teilnahme am Live-Pitch auf der MEDICA. Der UpRight Rückenfitness Trainer schaffte es souverän auf Platz 1.

Rückenschmerzen zählen zu den häufigsten Gründen für einen Arztbesuch. Haltungsfehler, die zum Beispiel durch krummes Sitzen entstehen, sind oft die Ursache für Rückenschmerzen, Unproduktivität und Arbeitsausfälle. Krummes Sitzen gehört mit UpRight der Vergangenheit an. Dieses kleine, tragbare Gerät wird mittels eines Klebestickers am unteren Rücken befestigt und hilft dabei, aufrecht zu sitzen oder zu stehen. UpRight trainiert die Rückenmuskulatur in Echtzeit. Das Gerät vibriert sanft, sobald der Benutzer krumm sitzt und bietet so ein effektives Training, welches die Rumpfmuskulatur stärkt und das Muskelgedächtnis aufbaut. Das tägliche Training erfordert weniger als eine Stunde und schon nach zwei bis drei Wochen spürt der Benutzer deutlich, dass sich seine Haltung verbessert und mögliche Beschwerden gelindert wurden.

Die UpRight App, die sowohl für iOS als auch für Android verfügbar ist, erstellt ein persönliches Trainingsprogramm, das den individuellen Bedürfnissen des Benutzers entspricht. Das Trainingsprogramm wurde von Ärzten, Physiotherapeuten und Experten so entworfen, dass die Muskulatur schrittweise trainiert wird. Mit der App können zudem Statistiken und Analysen zur Auswertung der Körperhaltung verfolgt werden; Video Tutorials informieren über hilfreiche Tipps und Techniken.

Der UpRight Rückenfitness Trainer kann ab sofort vom Fachhandel direkt über Quinta oder über Etailer für Endkunden bezogen werden.


Quinta GmbH - Der Spezialdistributor. Das Kurzprofil:

Gegründet im Februar 2006

Geschäftsschwerpunkte:
1. Distribution und Vertrieb ausgewählter Produktsortimente im Fach- und Großhandel
2. Neueinführungen und Distributionserweiterung für Markenprodukte
3. Gestaltung und Umsetzung innovativer Produktkonzepte

Konzentration auf die Kernkompetenzen:
- Distribution und Logistik
- Marketing und Vertrieb
- Kundendienst-Konzepte
- Produktregistrierungen
- Beratung

Für weitere Infos über das Unternehmen klicken Sie einfach hier.